Sa 16. 02.  Salon Magika = fernab23:00 h

FB-EVENT


fernab aller Vernunft ✺
fernab aller Logik ✺
fernab aller Zeit ✺
Dort, weit voraus, treffen wir uns im Salon um all das zu feiern was wir Lieben: Musik, Tanz und die Magie.

ZAZOU
fernabWuza
🔈 https://soundcloud.com/zazou-berlin

Kahl & Kæmena
✺ fernab ✺ Love Foundation ✺ Something Slow
🔈 https://soundcloud.com/kahl-kaemena

◎ KGLN (Daensen b2b Lasse Lambretta)
✺ fernab ✺ Drosssel
🔈 https://soundcloud.com/kgln

Barnabass b2b Robin Dey
✺ fernab ✺ Rebellion der TräumerPlattenfreunde Neukölln
✺ Drosssel
🔈 https://soundcloud.com/robin_dey
🔈 https://soundcloud.com/cptbarnabass

Simon Says
✺ fernab
🔈 https://soundcloud.com/simonsays_berlin

visuals by ◎ Leuchtkraft

artwork by ◎ Pacaya

◎ ✺ ◎

23:00 - 23:30 - 5€
23:30 - 00:30 - 10€
ab 00:30 - 12€

◎ ✺ ◎

W I R L I E B E N F E I E R N.
W I R L I E B E N F R E I H E I T.
Wir wollen mit euch einen Raum schaffen, in dem sich alle wohlfühlen können und die Grenzen eines jeden Individuums respektiert werden. Hier ist kein Platz für Diskrimierung|Sexismus|Rassismus und jegliche dominante Verhaltensweise! pls keep the energy clean and caring.

◎ ✺ ◎ ✺ ◎

Das Werk Wien.
Featuring New Soundsystems.
Designed & Installed by Pro Performance.

 

 
 
Fr 22. 02.  Deep Baked auf Werkseinstellung23:00 h

FB-EVENT


Es war ein lauwarmer März-Abend im Jahr 2013, als uns vom Werk ein Date angeboten wurde.

Wir hatten nur eine Woche Zeit um die ganze Party auf die Beine zu stellen. Naiv wie wir waren, nahmen wir an und stürzten uns zum ersten Mal gemeinsam als Deep Baked in die Nacht. Die darauffolgenden Jahre glichen einer Achterbahnfahrt.

Nun wollen wir wieder zurück. Zurück in genau diese Nacht der wir bewusst wieder blauäugig und mit dem damaligen Hunger begegnen wollen.

An diesem Abend begleiten uns zwei großartige Local-Acts. Zum einen Welia, die wahrlich mit ihren minutiös durchdachten Sets vielen Menschen in Wien bereits eine tolle Zeit bescheren konnte. Zum anderen auch Bernhard, der mit seiner sorgfältig kuratierten Eventreihe "Hours" Acts wie Nthng und Orson Wells nach Wien gebracht hat.


LASTER w/ DB Residents
-
Baha / Ferenc Merker
Francis Conrad / Ralf Jakob

LUSTER w/ Friends
-
Bernhard (hours)
Welia (sama recordings)
Aleksej Levski


▬ ENTRY
Gratis bis 23:15
5 Euro bis 23:59
8 Euro bis 01:00
danach 10 Euro


▬ LINKS
Guests:
| https://soundcloud.com/bernhard-bernhard
| https://soundcloud.com/alexandracsws

Resident Advisor:
| www.residentadvisor.net/deepbaked

Deep Baked:
| www.deepbaked.at
| soundcloud.com/deepbaked





 
 

FB-EVENT


LIVE:

!!! FIRST TIME IN AUSTRIA !!!

► WHRIKK // Sanaton Records/Real Vision Music (NL)
https://soundcloud.com/whrikk

!!! FIRST TIME IN AUSTRIA !!!

► WHRK // Oval Harmonique Records (NL)
https://soundcloud.com/whrikk

► GOALA // Anesthetica Records / Masters of Puppets Records
https://soundcloud.com/goalamusic

DJs:

► GLOBAL FREQUENCY // Shipibo Sounds
https://soundcloud.com/global-frequency

► SHAMANIAK // Shipibo Sounds / Banyan Records
https://soundcloud.com/shamaniak

► ULURU // Shipibo Sounds
https://soundcloud.com/ulurumusic

► UUROHMBRE // Shipibo Sounds
https://soundcloud.com/uurohmbre


DECO:

!!! FIRST TIME IN VIENNA !!!

》SAYP《
https://m.facebook.com/Sayp-227776040587198

ENTRY: 10 Euro

Shipibo Sounds is back!!!!!! For Noa Jonibo, we managed to finally bring WHRIKK and his side project WHRK to Austria for the very first time!!!! That means, we can present you a broad spectrum of intelligent and quality sound, ranging from Experimental/Techno to Hi Tech!!! So be with us, join our tribe and celebrate life!!!!!!!!

 

 

 

 
 
Do 28. 02.  The Base & The Good Library20:00 h

FB-EVENT

Live in Concert!

Supported by Properformance.

 

 

 
 

FB-EVENT


808Factory & Book of Raw Booking pres. SAID Hoodrich & Brenk Sinatra "HAQ TOUR 2019"

Said & Brenk Sinatra
Anfang 2018 veröffentlichten Said & Brenk Sinatra das viel beachtete Album "HAQ" und wirbelten damit die Deutschrapszene ziemlich auf.
Said, bekannt als Teil von Hoodrich, bleibt auch nach über 10 Jahren ein Garant für energiegeladene, brutale Raps und Liveshows. Über Brenk Sinatra muss man in Wien nicht viel sagen, Legendenstatus Brudi.
Man darf sich auf hartes Storytelling erzählt auf Brenk Sinatras übderdope Beats freuen, bei denen selbst die Compton-Legende MC Eiht nicht wiederstehen konnte.

Support: Escape Esc Mane

VVK INFO
19,80€ inkl. VVK-Gebühr --> https://ntry.at/haqtour2019
18€ wienXtra-jugendinfo (Babenbergerstraße 1, 1010 Wien)
AK: 20€

Einlass: 19:00 Uhr
Showbeginn: 20:00 Uhr

 

 

 
 

FB-EVENT


*Götter mitgemeint

Wir haben ja eh, wirklich, sehr gesucht. Bei uns haben ALLE dieselben Chancen, es geht um das Können und die Musik und niemals um’s Geschlecht. Trotzdem haben wir leider keine so guten Männer gefunden, wirklich sehr, sehr schade. Eh klar: Mit Vorbildern wie Amelie Lens, Nina Kravitz, Charlotte de Witte oder ANNA ist das halt auch nicht wirklich was für sie. Leider. Das schreckt Männer einfach ab, da muss man ihnen die Angst nehmen. Mit eigenen Projekten, oder so. Auch das mit der Technik ist halt, ja. Nicht wirklich eine Affinität da, leider. Das hat mit dem System zu tun, dafür können ja bitte wir Frauen nix. Wir sind ja keine Sexistinnen, nur weil wir das Ganze objektiv betrachten. Wir wollen sie ja eh unterstützen. Echt.

Und jetzt kurz ernst: Nach dem in Wien auf Mainfloors eigentlich in 90% der Fälle weiterhin männlicher Support spielt, es sehr wenige bis eigentlich keine Events gibt, die eine 50-Quote schaffen und wir von den oben genannten Argumenten kein einziges mehr hören können, haben sich die Frauen von hausgemacht entschieden, eine reine Hexenparty zu schmeißen. Wir sind für Equalismus und wir sind auch für gut gesetzte Zeichen. Das verstehen wir unter einem gut gesetzten Zeichen und wir freuen uns wie - Achtung alter Mann Schenkelklopfer - GACKERNDE HÜHNER auf den Abend. Unsere Hähne tanzen dieses Mal in der ersten Reihe. Musikalisch wird hier die Crème de la Crème aufgetischt und die Vorfreude ist real ❤

Kleiner Madonna-Floor:
23:00 - 00:30 Wereddafoxt (ANANAS)
00:30 - 02:00 Maree. (hausgemacht)
02::00 - 03:30 Purrdition (hausgemacht)
03:30 - 05:00 Aida Arko (hausgemacht)

Großer Your Donna-Floor:
24:00 - 01:30 Lisstn
01:30 - 03:00 Sandy Hofmann(hausgemacht)
03:00 - 04:30 Annika Stein (hausgemacht)
04:30 - 06:00 alecid (hausgemacht)

Eintritt: 10€
Eintritt für Betroffene des Gender Pay Gap: 6,20 €

Da der unbereinigte Gender-Paygap laut jüngster Erhebung 38% beträgt, können Frauen* sich hier 38% zurückholen und nur 6,20€ zahlen, wenn sie möchten. Wir können nichts dafür, wenn Männer* nicht bei den Kindern bleiben! 🤷‍♀️

Wir werden allerdings den gesamten Erlös dieser Party an den NOTRUF Verein Wiener Frauenhäuser spenden, den vollen Preis zu zahlen dient also einer guten Sache.

Danke an die Regierung, die sämtlichen Frauen(schutz)projekten die Gelder gekürzt hat, für die nötige Inspiration.

Veranstaltet von Frauen: Jil, Fredi, Katharina, Becca & Johanna
Grafik von Frauen: Coco & Sophie
Geschrieben von Frauen: Fredi & Katharina
Glitzer von Frauen: Isabel, Raphaela, Lisa und Judith
Musik von Frauen: Annika, Alessa, Sandy, Sabrina, Aida, Mary, Wered und Lissa
Licht von Frauen: Claudia von dORNwITTCHEN

Wir sehen uns dort, ihr zauberhaften witches* & bitches* ♥

PS: Das ist das erste und das letzte Mal, dass wir weibliche Beteiligung extra hervorstreichen.

PPS: " eS gIbT eiNfaCh kEiNe wEiBliChEn DjS sOnST wÜrD IcH Eh FrAuEn BuCHen" - Booker sind zu dieser Party recht herzlich eingeladen.

Glitzerbussis!

 

 

 
 
Sa 02. 03.  Calvin Love (CA) • Wien20:00 h

FB-EVENT


“I’ll sing this song for all the hundreds of highways / And the cities that never sleep,” singt Calvin Love im Titelsong seines neuen Albums. Ein Liebeslied ans Reisen, an die ruhigen Orte und an die schönen Stunden „on the road“. Ein Gefühl, das Love gut kennt – und nachdem er sich sogar sehnt. Obwohl er in seinem Leben als Musiker schon tausende Stunden auf Tour verbracht hat, konnte er nie langfristig an einem Ort bleiben.

Bis er sich dazu entschloss, dass Musik die Art sein wird, wie er das Geschehen auf der Welt verarbeitet, wuchs er relativ isoliert in Alberta auf. Mit 18 Jahren zog er nach Europa, dann verbrachte er ein paar Monate in LA und entwickelte seinen speziellen Lo-Fi Indie Sound, den seine Fans so lieben.

Calvin Love hat sich schon immer von seinem ruhelosen Geist beeinflussen lassen: Von den ersten Minuten seines Albums „Highway Dancer“ an wird der Hörer von den verträumten Synthies und den wunderschönen akustischen Gitarren- und Saxophonklängen auf eine Reise geschickt, als wäre man hautnah als Beifahrer mit Calvin Love unterwegs.

_______________________________

Liebe BesucherInnen! Wir sind stets bemüht, euch einen raschen und reibungslosen Einlass zu unseren Shows zu ermöglichen. Deshalb bitten wir euch NUR TASCHEN BIS ZUM DIN-A4-FORMAT (30cm x 21cm x 20cm) und keine großen Taschen und Rucksäcke mitzunehmen sowie Gegenstände, die ihr nicht unbedingt braucht, zu Hause zu lassen. Achtung: Mit größeren Taschen und Rucksäcken kann euch leider kein Einlass garantiert werden. Bitte seid euch auch dessen bewusst, dass ihr zu große Taschen nicht in allen Locations abgeben könnt. Wir danken für euer Verständnis und freuen uns auf eine tolle Show mit euch!

 

 

 
 

FB-EVENT


IDA ENGELHARDT | Fast Forward Productions (CPH)
DJ DISRESPECT | KAOS/777 (FFM)
FLOWER CRIME | PUSH (FFM/VIE)
PEEL | Bare Hands (VIE)
KIM LECLERC | Horsepower
DJ WARZONE | Horsepower


RA: https://www.residentadvisor.net/events/1221100

 

 

 
 

FB-EVENT


Was man über REWOLFINGER sagt: In die Abgründe der menschlichen Seele lässt sich am besten blicken, wo es sonst nicht viel anderes zu tun gibt: am Land - oder: "Country", wie der Amerikaner sagt. Hier regieren die Obsessionen, um die sich die Musik von Rewolfinger dreht: Trashiger Rock'n'Roll, Walzer und TexMex erzählen Geschichten von Liebe, Hass, Gottergebenheit, Tod und den tiefschwarzen Abgründen des Herzens. Denn Rewolfinger ist nicht traditioneller Country und Nashville weit entfernt. Country, räudig wie der Punk, traurig wie der Totenmarsch.
www.rewolfinger.com/info

Dazu als Konzertpartner erstmals dog&SCHWOAZ - als das jeweils aktuelle Ergebnis einer längerfristigen künstlerischen Verwicklung,die sich Musik und Sprache gleichermaßen verpflichtet. Der Tag wird in Wien zum ausgeprochenen dog und so ist es nur konsequent, dass das Schwarze, das so mancher dort ansässigen Seele anheim gefallen zu sein unterstellt wird, zum phonetischen SCHWOAZ mutiert. Dass das Ganze natürlich recht hundig werden kann, liegt nicht nur in der angelsächsichen Lesart des Wienerischen dogs begraben.
dog.schwoaz.com

 

 

 
 
Sa 09. 03.  CULK - album release show20:00 h

FB-EVENT


VK 10,- via wienXtra soundbase
Print-at-home (+ Gebühren) via www.psimusic.com
AK 14,-

 

 

 
 

FB-EVENT


WERK STATT RAUM
_____________________

Laster-Floor:
LDY OSC (The Bunker New York)
Masha Dabelka artist (Minimalsoul Recordings)
Anna Leiser (Bebop Rodeo)

Luster-Floor:
Raphael Top-Secret
Marc Græbnør (Werk Statt Raum)
Laminat Kobermann (Werk Statt Raum)
_____________________

23.00 - 23.15: Gratis Eintritt
23.15 - Ende: €10
_____________________

#youllneverwerkalone

Das Werk Wien.
Featuring New Soundsystems.
Designed & Installed by Pro Performance.