Nadine Abado

Infos

Elektronische Popproduktion trifft auf Singer-Songwriter mit Einflüssen aus den Genres Trip Hop, Ambient und Downbeat. Neben den Arbeiten an Ihrem Debütalbum, trat die in Wien lebende Sängerin und Songwriterin zuletzt vor allem bei den Produktionen „Die wunderbare Zerstörung des Mannes“ und „Vier Stücke gegen die Einsamkeit“ des Aktiontheater Ensembles als Komponistin und Live- Musikerin in Erscheinung.

Pressestimmen

“Gesteigert wird die Emotionalität mit der Musik von Nadine Abado. Ihre durchdringende Stimme mit Gitarren-und Synthie-Sounds hebt das Spiel noch mal auf eine höhere Ebene.” (NEUE Vorarlberger Tageszeitung, Lisa Kammann über „Die wunderbare Zerstörung des Mannes“)